Vernissage

Sonntag, 15. Juli 2018, 17 Uhr

Wir laden Sie und Ihre Freunde sehr herzlich ein.

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung ab 19. Juli 2018.

Caspar David Friedrich weilte lieber auf Rügen als in Italien, viele seiner heute weltberühmten Werke entstanden dort.
Ernst-Ludwig Kirchner malte auf Fehmarn 120 Ölbilder und fertigte Hunderte von Zeichnungen.
Emil Nolde ließ sich für 13 Jahre auf der Insel Alsen nieder und wohnte mit seiner Frau in einem alten Fischerhaus.
Gret Palucca baute auf Hiddensee ein eigenes Haus und lud Künstlerfreunde europäischen Ranges dorthin ein.

Man könnte die Namensliste endlos weiter fortsetzen, denn die Faszination OSTSEE ist nach wie vor ungebrochen.
5 Künstler zeigen uns in dieser Ausstellung, was sie jahrelang und immer wieder dort hin reisen läßt.