Botanikmalerei

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Botanikmalerei

Naturalistische Expressionen

Wenn Blätter und Blumen sprechen könnten, dann wäre ihre Stimme die der Botanikillustration. Die Paperblanks Notizbuchreihe Botanikmalerei enthält Bilder von Orchideen, Glyzinien sowie Lilien von zwei der berühmtesten Illustratoren aller Zeiten.

Seit Jahrhunderten haben Gärtner und Zeichner mit Wissenschaftlern zusammengearbeitet, um Pflanzenarten zu dokumentieren. Zwei der berühmtesten Künstler auf diesem Gebiet waren Sir Joseph Paxton (1803-1865) und H.G. Moon (1857-1905). Paxton, ein bekannter Botaniker, veröffentlichte ein Magazin, aus dem die Originale von Brasilianische Orchidee und Blühende Glyzinie stammen. Seine Veröffentlichungen waren vor allem für ihre handgemalten Illustrationen berühmt. Von Moon, der aufgrund seiner naturalistischen Anordnungen und Lebensechtheit gefeiert wurde, stammen die Originale der Ruhmeskrone.

Heute findet eine Renaissance der Botanikillustration statt, deren gegenwärtige Vertreter sich auf der Suche nach der Stimme der Pflanzen sicherlich auf diese Meister beziehen werden.