Attraktive und funktionale Tischplaner 2019 für Büro und Schreibtisch bei art+form
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Attraktive und funktionale Tischplaner 2019 für Büro und Schreibtisch bei art+form

Alle Termine sehen besser aus, wenn sie in einem schönen Tischkalender zu lesen sind. In jedem Jahr bietet art+form die Klassiker von Räder, Marks Tokyo Edge und Remember an. Dazu kommen literarische Tischplaner, die inspirieren und den Arbeitsalltag angenehm gestalten.

 

Bunt durch den Büroalltag: die Tischkalender von Räder und Remember bei art+form

Fürs Büro sind Wochenkalender eine übersichtliche Angelegenheit. Und der bunte Kalender von Räder ist zudem kaum zu übersehen: jede Woche ist in einer anderen Farbe gestaltet. Doch das Besondere ist am unteren Rand zu sehen: dort scheint die jeweils nächste Wochenfarbe durch ausgestanzte geometrische Objekte hindurch. Auch in Grau ist dieser Tischkalender eine reine Freude.

Während die beiden Tischkalender von Räder eine gepunktete Lineatur besitzen und dem gesamten Wochenende eine gemeinsame Spalte gönnen, bietet der Tischkalender von Remember sieben Blankofelder für eine Woche. Die typischen bunten Streifen von Remember gestalten den oberen Teil einer jeden Seite. Für Firmen oder Chefs, die auch an Samstag und Sonntag stets Termine notieren und wahrnehmen müssen, ist dieser Kalender perfekt geeignet.

Die bunten Tischkalender von Räder und Remember können am Schreibtisch gestellt oder gelegt werden, um die kommenden Termine, Planungen, Konferenzen und Dienstreisen auf einen Blick zu erkennen.

 

Literarische Tischkalender zum kurzen Innehalten und Planen

Man kann nicht immer nur stur vor sich hin arbeiten. Ab und zu muss man auch innehalten (können), um einen Gedanken zu entwickeln. Oder um neue Inspirationen einzufangen. Literarische Tischkalender kombinieren sinnvolle und tiefgründige Zitate mit nostalgischen Motiven aus dem Verlag Ebersbach & Simon oder schönen Fotos von Katzen und vom Reisen aus dem ars vivendi Verlag.

Diese schmalen Tischkalender erinnern an Konzeptkalender. Die Bilder und Fotografien sind auf die jeweilige Jahreszeit abgestimmt. Zitate, Gedanken und Aphorismen beziehen die Illustration in das Gesamtkonzept ein. Jeder Tag der Woche erhält den gleichen Platz für alles Wichtige, das auf mehreren Zeilen ohne vorgegebene Tageszeit eingetragen werden kann.

Als Monatskalender ist der Tischkalender von Marks Tokyo Edge schmaler, dafür aber auch übersichtlicher gestaltet als seine Schwestern und Brüder als Wochenkalender. Hier ist der gesamte Monat auf einen Blick einsehbar und planbar.

Sowohl Wochenkalender als auch Monatskalender als Tischplaner sind bestens für die Organisation aller Termine geeignet. Ob für berufliche oder private Zwecke, im schmalen aber feinen Angebot an Tischkalendern bei art+form finden Sie eine schöne Auswahl an bunten oder einfarbigen, übersichtlichen Kalendern. Lassen Sie sich von Fotos und Zitaten inspirieren oder planen Sie in minimalistischer Vorlage. Beides ist bei den Tischkalendern möglich.