. .

Allgemeine Geschftsbedingungen und Haftungsausschluss

fr den Online-Shop von art+form

1 Geltungsbereich
2 Zustandekommen des Vertrages
3 Lieferung, Versandkosten
4 Zahlungsweise
5 Flligkeit, Zahlung, Eigentumsvorbehalt
6 Widerruf
7 Rcksendungen
8 Haftung fr Sachmngel
9 Haftung fr Verschulden bei Vertragsschluss
10 Datenschutz
11 Anschriften
12 Schlussbestimmungen

1 Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschftsbedingungen gelten fr alle Geschftsbeziehungen zwischen art + form GALERIE REMO DUDEK im Folgenden: art+form und ihren Kunden in der jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. Dieses Dokument kann ausgedruckt oder als pdf-Datei heruntergeladen werden. Allen Lieferungen und Leistungen liegen ausschlielich diese AGB zugrunde. Mit Ihrer Bestellung, sptestens aber mit Entgegennahme unserer Leistung, erkennen Sie diese AGB an. Abweichende oder ergnzende Vereinbarungen bedrfen zu ihrer Wirksamkeit ausdrcklich der Schriftform.

2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Der Verkauf von Waren erfolgt nur in Mengen, die fr den eigenen Gebrauch bestimmt sind. Die Darstellung des Sortiments von art+form auf ber das Internet abrufbaren Rechnern stellt kein Angebot i.S.d. 145 ff BGB dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, diese Produkte zu bestellen.

(2) Indem Sie per Internet, E-Mail, Telefon, Fax oder ber sonstige Kommunikationswege eine Bestellung an art+form absenden, geben Sie ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit art+form ab.

(3) Zum Vertragsschluss kommt es durch die Annahme Ihrer Bestellung. Sie erhalten hierzu eine Auftragsbesttigung per E-Mail, in der Ihre Angaben noch einmal aufgefhrt werden. Ihre Bestellung wird in der Regel noch am selben Tag bearbeitet. Der Versand der Ware erfolgt per Paketdienst oder Spedition innerhalb von 2-5 Werktagen (innerhalb Deutschlands). Es ist mglich, die bestellte Ware an eine von Ihnen benannte Wunschadresse zu liefern, z.B. als Geschenk oder einen Ort, an dem Sie tagsber besser erreichbar sind. ber Produkte aus ein- und derselben Bestellung, die nicht in der Auftragsbesttigung aufgefhrt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Bei der Zahlungsart „Vorkasse“ (siehe 4 Abs. 1) kommt der Kaufvertrag bereits mit Aufgabe der Bestellung durch den Kunden und Versand der Vorkasseaufforderung durch art+form zustande.

(4) Kann art+form das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung ber die Nichtverfgbarkeit informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzglich erstattet.

3 Lieferung, Versandkosten

(1) art+form ist zu Teillieferungen jederzeit berechtigt, sofern Ihnen das zumutbar ist. Sofern Teillieferungen von art+form durchgefhrt werden, bernimmt art+form die zustzlichen Portokosten.

(2) Ihre Bestellung wird in der Regel noch am selben Tag bearbeitet. Der Versand der Ware erfolgt per Paketdienst oder Spedition innerhalb von 2-5 Werktagen (innerhalb Deutschlands). Angaben ber die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich, sollte art+form Ihnen nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

(3) Bei Wareneinfuhren in Lnder auerhalb Deutschlands knnen Exportbeschrnkungen vorliegen und Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist fr die ordnungsgeme Abfuhr der notwendigen Zlle und Gebhren verantwortlich.

(4) Die Versandkosten betragen fr Lieferungen innerhalb Deutschlands 4,95 Euro. Ab einem Warenwert von 80,00 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Fr Lieferungen in EU-Lnder betragen die Versandkosten 14,95 EUR und fr Lieferungen in die Schweiz sowie nach Norwegen 24,95 EUR. Fr alle anderen Lnder machen wir Ihnen gern ein Versandkostenangebot. Bei Expressversand fallen weitere Kosten an.

4 Zahlungsweise

Aktuell knnen Sie bei uns zwischen folgenden Zahlungsarten auswhlen:

(1) Vorauskasse: Mit der Auftragsbesttigung erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung. Den dort ausgewiesenen Betrag berweisen Sie bitte an die angegebene Bankverbindung. Sobald der Rechnungsbetrag unserem Konto gutgeschrieben wurde (dauert ca. 1-2 Werktage), senden wir die Ware an Sie ab. Die Originalrechnung legen wir dann der Ware bei. Wir reservieren die bestellte Ware 14 Tage fr Sie. Ist bis dahin kein Zahlungseingang zu verzeichnen, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.

(2) Lastschrift/Bankeinzug: Sie geben uns bei der Bestellung Ihre Bankverbindung an und ermchtigen uns damit widerruflich den Rechnungsbetrag von Ihrem Konto abzubuchen. Die Abbuchung erfolgt erst, wenn die Ware versendet wird. Bitte achten Sie hierbei auf eine ausreichende Deckung Ihres Kontos. Bei Nichteinlsung der Lastschrift entstehen erhebliche Mehrkosten, die wir Ihnen dann ebenfalls berechnen mssen. Bei dieser Zahlungsart behalten wir uns die Prfung Ihrer Bonitt durch ein unabhngiges Institut vor. Zahlungen per Lastschrift/Bankeinzug sind nur von deutschen Konten mglich.

(3) Kreditkarte: Sie knnen bei uns gern mit Kreditkarte zahlen. Wir akzeptieren Visa und MasterCard. Zur Zahlungsabwicklung werden Sie direkt auf die Seite unseres Zahlungsdienstleisters Payone geleitet und mssen dort die notwendigen Daten eingeben. Wenn Ihr Kreditkarteninstitut das Sicherheitsverfahren 3-D Secure-Verfahren nutzt, werden Sie aufgefordert, Ihr persnliches Passwort einzugeben.
Sollte es Unklarheiten mit Ihrer Kreditkartenzahlung geben, bitten wir Sie, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen.

(4) PayPal: Das Bezahlen via Paypal ist einfach und kostenlos. Zur Zahlungsabwicklung werden Sie direkt auf die Seite von PayPal geleitet und mssen dort alle notwendigen Daten eingeben. Im Fall der Flle fngt Sie der PayPal-Kuferschutz auf: Sie erhalten Ihr Geld zurck, falls ein Artikel mal nicht verschickt wurde oder ganz anders aussieht, als er beschrieben war. Mit einem PayPal-Konto haben Sie die freie Wahl! Sie knnen entweder mit Ihrem hinterlegten Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte bezahlen. Sie hinterlegen bei der Anmeldung ein Mal Ihre Bankdaten und bezahlen ab dann nur noch mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort. PayPal ist deshalb besonders sicher, weil Sie beim Shoppen keine Bankdaten eingeben mssen.

(5) Lieferungen per Nachnahme: Sie zahlen den Rechnungsbetrag erst bei Anlieferung direkt an den Postboten. Dafr berechnet die Post (DHL) zustzlich ein Einzugsentgelt von 4,- Euro, welches wir Ihnen auch auf der Rechnung ausweisen. Von der Post (DHL) werden weitere 2,- Euro Zustellgebhren erhoben, die Sie direkt an den Postboten entrichten mssen. Fr Sendungen per Nachnahme, die ohne unser Verschulden nicht zugestellt werden knnen (Annahmeverweigerung, Zahlung bei Anlieferung nicht mglich o..), mssen wir eine Bearbeitungsgebhr von 12,- Euro berechnen. Nachnahmelieferungen sind nur in Deutschland mglich.

(6) Vereine oder Verbnde, ffentliche Einrichtungen und hnliche Institutionen knnen nach telefonischer Rckfrage die Ware auch gegen Rechnung geliefert bekommen.

(7) In Einzelfllen behalten wir uns vor, eine bestimmte Zahlungsart zu verlangen.

5 Flligkeit, Zahlung und Eigentumsvorbehalt

(1) art+form akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten.

(2) Der Kaufpreis sowie ggf. anfallende Versandkosten werden vorbehaltlich Absatz 3 mit vollstndiger Lieferung fllig. Bei Zahlung per Bankeinzug oder Kreditkarte erfolgt die Belastung am Tag der Rechnungsstellung. Die Rechnung wird der Lieferung beigefgt.

(3) art+form behlt sich vor, insbesondere in den Fllen, in denen sich im Zeitpunkt des Auftragseingangs offene Rechnungen bereits im Mahnlauf befinden, eine Vorkasse in Hhe des Auftragswerts zu verlangen. Die Bestellung wird dann nach Zahlungseingang bearbeitet.

(4) Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, sofern und soweit seine Gegenansprche rechtskrftig festgestellt, unbestritten oder von art+form anerkannt sind. Zur Ausbung eines Zurckbehaltungsrechts ist der Kunde nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht.

(5) Bis zur vollstndigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum von art+form.

6 Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt ausschlielich fr Verbraucher gem 13 BGB.

Widerrufsbelehrung
Sie knnen Ihre Vertragserklrung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Grnden in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf berlassen wird - durch Rcksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfnger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfllung unserer Informationspflichten gem 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gem 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist gengt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
art+form GALERIE REMO DUDEK,
Bautzner Str. 11, 01099 Dresden
oder per E-Mail an: shop@artundform.de oder per Fax an Fax: 0351. 563 85 25

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurckzugewhren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Knnen Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurckgewhren, mssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der berlassung von Sachen gilt dies nicht, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurckzufhren ist, der ber die Prfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschft mglich und blich ist. Im brigen knnen Sie die Pflicht zum Wertersatz fr eine durch die bestimmungsgeme Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeintrchtigt. Paketversandfhige Sachen sind auf unsere Gefahr zurckzusenden. Sie haben die Kosten der Rcksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht bersteigt oder wenn Sie bei einem hheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rcksendung fr Sie kostenfrei. Nicht paketversandfhige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen mssen innerhalb von 30 Tagen erfllt werden. Die Frist beginnt fr Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklrung oder der Sache, fr uns mit deren Empfang. Vom Widerrufsrecht ausgenommen ist entsiegelte Ware (CD´s, DVD´s), Ware die nach Kundenspezifikation angefertigt wurde (z.B. Hochzeitskarten), eindeutig auf persnliche Bedrfnisse zugeschnitten ist und Ware, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rcksendung geeignet ist (z.B. Schokolade oder Christstollen). Des Weiteren ist reduzierte Ware vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Im brigen gelten die gesetzlichen Ausnahmen vom Widerrufsrecht gem 312 d Abs. 4 BGB. Senden Sie das Produkt ohne Verpackung zurck, so haben Sie ggf. Wertersatz zu leisten.

Ende der Widerrufsbelehrung

7 Rcksendungen

(1) Wenn Sie Ware an uns zurcksenden mchten, nehmen Sie bitte unbedingt vorher Kontakt mit uns auf. Bitte senden Sie uns keine Lieferung unfrei zurck, da die Post (DHL) dafr 12,- Euro Entgelt verlangt. Bei Falschlieferung oder beschdigter Ware senden wir Ihnen umgehend kostenlosen Ersatz. Der Ersatzlieferung liegt ein Rcksende-Etikett (Label) bei, mit dem Sie die Falschlieferung oder beschdigte Ware kostenfrei an uns zurcksenden knnen. Liegt der Grund fr Ihre Rcksendung auerhalb unseres Verschuldens, bitten wir Sie, die Lieferung selbst zu frankieren. Wenn es fr Sie einfacher ist, senden wir Ihnen auch gern ein Rcksende-Etikett zu, welches wir bereits bei der Post (DHL) bezahlt haben. Damit knnen Sie das Paket Ihrem Postboten direkt mitgeben oder es selbst bei einer Postfiliale einliefern. Das Entgelt dafr in Hhe von 4,95 Euro behalten wir bei der Rckzahlung des Kaufpreises ein. Fr weitere Fragen zur Vorgehensweise bei Rcksendungen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfgung.

(2) Rcksendung wegen Unzustellbarkeit
Die Post (DHL) berechnet fr unzustellbare Pakete, sofern die Unzustellbarkeit nicht von der DHL zu vertreten ist, ein Rcksendeentgelt in Hhe von 5 Euro pro Sendung. Sendungen sind unzustellbar, wenn keine empfangsberechtigte Person angetroffen wird und die Abholfrist fruchtlos verstrichen ist, die Annahme durch den Empfnger oder Empfangsbevollmchtigten verweigert wird oder der Empfnger nicht ermittelt werden kann. Als Annahmeverweigerung gilt auch die Verhinderung der Ablieferung ber eine vorhandene Empfangseinrichtung (z.B. Zukleben/Einwurfverbot am Hausbrief- oder Paketkasten), die Weigerung zur Zahlung des Nachnahmebetrags oder die Weigerung zur Abgabe der Empfangsbesttigung. Das Rcksendeentgelt in Hhe von 5 Euro wird auch bei der Vorausverfgung (“Sofort Zurck”, “Unzsutellbarkeitsnachricht”, “Terminzustellung”, “Keine Nachbarschaftszustellung”, “Nachsendeinformation”) in all den Fllen erhoben, in denen es zu einer Rcksendung kommt. Das Entgelt mssen wir Ihnen leider berechnen.

8 Haftung fr Sachmngel

(1) Sollten Sie von uns einmal fehlerhafte Ware erhalten, so senden Sie diese bitte mit einer kurzen Fehlerbeschreibung an uns zurck. Wir werden die Mngel beheben oder Ihnen Ersatz liefern. Sollte uns dies misslingen, sind Sie berechtigt eine Minderung oder Wandlung zu verlangen. Angaben ber Eigenschaften einer Kaufsache stellen keine Garantien dar. Unerhebliche Beschaffenheitsabweichungen bleiben auer Betracht.

(2) Sie sollten uns offensichtliche Schden an der Transportverpackung und dem Inhalt unverzglich schriftlich melden. Die Schden mssen Sie bei Anlieferung dem Paketboten anzeigen und die Annahme mit Hinweis auf diese Schden verweigern.

(3) Im brigen werden wir fr Mngel, die bei der bergabe der Waren vorhanden sind, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einstehen. Bei Vertrgen mit Verbrauchern gem 13 BGB betrgt die Gewhrleistungsfrist 2 Jahre ab Ablieferung der Ware.

(4) Bei Bestellungen von Kunden, die gem 14 BGB als Unternehmer anzusehen sind, ist die Gewhrleistungsfrist auf ein Jahr beschrnkt.

9 Haftung fr Verschulden bei Vertragsschluss

art+form schliet die Haftung fr leicht fahrlssige Pflichtverletzungen aus, sofern:

(1) dies keine Garantien oder vertragswesentlichen Pflichten betrifft, d.h. Verpflichtungen, deren Erfllung die ordnungsgeme Durchfhrung des Vertrages berhaupt erst ermglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmig vertraut und vertrauen darf,

(2) es nicht um Schden aus der Verletzung des Lebens, des Krpers oder der Gesundheit geht,

(3) Ansprche nach dem Produkthaftungsgesetz unberhrt bleiben. Gleiches gilt fr Pflichtverletzungen unserer Erfllungsgehilfen.

10 Datenschutz

art+form verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln Zur Bearbeitung Ihres Auftrages speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Ihre persnlichen Daten und alle Bestellinformationen werden mit uerster Vertraulichkeit behandelt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken schlieen wir ausdrcklich aus. Wir nutzen diese nur zu einer angemessenen weiteren Kundenbetreuung. Die bertragung Ihrer persnlichen Daten zu uns erfolgt im Online-Shop ber eine vor Fremdzugriff geschtzte SSL-Verbindung.

11 Anschriften

(1) Anbieter und Vertragspartner der Angebote dieser Web-Seite:

art + form
GALERIE REMO DUDEK e.K.
Bautzner Str. 11 / Albertplatz
D- 01099 Dresden - Neustadt
Inhaber: Remo Dudek
Telefon 0351. 563 85 24
Telefax 0351. 563 85 25
E-mail shop@artundform.de
Amtsgericht Dresden HRA 2872
USt-ID-Nr. DE 140 228 260

(2) Die Rcksendeadresse ist folgende:

art + form
Versandabteilung
Bautzner Str. 11
D-01099 Dresden

12 Schlussbestimmungen

(1) Fr die Rechtsbeziehungen der Kunden und art+form gilt deutsches Recht ohne die Verweisungsnormen des Internationalen Privatrechts und unter Ausschluss des UNKaufrechts (CISGG). Ist der Kunde Verbraucher kann auch das Recht am Wohnsitz des Kunden anwendbar sein, sofern es sich um zwingende verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

(2) Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist Dresden ausschlielicher Gerichtsstand fr alle Ansprche im Zusammenhang mit der Geschftsbeziehung.

(3) Sollten ein oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit spter verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschftsbedingungen im brigen nicht berhrt.

Stand Oktober 2011


zur Startseite

eCommerce Engine © 2006-2008 xt:Commerce Shopsoftware | Layout based on YAML