. .

Gästebuch Umbria - Rindleder braun

Gästebuch Umbria - Rindleder braun
  • Gästebuch Umbria - Rindleder braun
  • Gästebuch Umbria - Rindleder braun
  • Gästebuch Umbria - Rindleder braun
  • Gästebuch Umbria - Rindleder braun

Das edle Gästebuch aus der Serie Umbria für Glückwünsche, Gedanken und Nachrichten Ihrer Besucher.

Der Einband aus braunem, pflanzlich gegerbten Leder enthält 288 fadengeheftete Seiten. Er ist mit Lasche und Band versehen, um das Gästebuch verschließen zu können. Das Buch im klassischen A4-Format ist mit chamoisfarbenem, filzmarkierten Schreibpapier gefüllt.

Das Gästebuch ist auch in schwarz erhältlich. Passend zu den Gästebüchern gibt es die Fotoalben der Serie Umbria.

Die Produkte der Firma v. transehe design werden alle im eigenen Haus in Deutschland designt und in der eigenen Handbuchbinderei hergestellt.

288 Seiten - 144 Blatt, blanko, chamois

Maße: 21x29,5 cm

140,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten

Geschenkverpackung:
Als Geschenk verpacken + 3,00 EUR


Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

Fragen zum Produkt?

Frage zum Produkt

Art.Nr.: gbte01

Versandkostenfrei

Innerhalb Deutschlands ab 80,00 EUR Warenwert.

Zahlungsarten

Wir akzeptieren Vorkasse, Kreditkarte, PayPal und Nachnahme.

Sicher einkaufen

SSL-Verschlüsselung für Ihre persönlichen Daten!

Umweltfreundlich

Versand mit DHL GOGREEN.

Geschenkverpackung

Unser Service für Ihre Bestellungen


Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Feine Einschreibbücher und Fotoalben

Fotoalbum Umbria - Rindleder schwarz
Dieses kostbare Fotoalbum bietet den richtigen Rahmen für Ihre schönsten Fotografien. 100 Seiten, blanko, chamois
220,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Fotoalbum Umbria - Rindleder schwarz
Gästebuch Umbria - Rindleder schwarz
Mit diesem edlen Gästebuch hinterlassen Sie bei all Ihren Gästen einen bleibenden Eindruck. 288 Seiten, blanko, chamois
140,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten
Gästebuch Umbria - Rindleder schwarz
 
 
eCommerce Engine © 2006-2008 xt:Commerce Shopsoftware | Layout based on YAML