1954 geboren in Dingelstädt/ Eichsfeld
1972-1976 Architekturstudium an der Technischen Universität Dresden
seit 1977 freischaffend als Grafikerin und Malerin
seit 2002 Lehrauftrag an der Technischen Hochschule Zittau, Fachbereich Architektur
  lebt und arbeitet in Berlin

Ausstellungen (Auswahl)

2013 Galerie Sebastianskapelle, Ulm
2012 Galerie Alte Schule, Berlin
2011 Kunstpavillon Heringsdorf
  Lindenau Museum, Altenburg
  Galerie Sophien-Edition, Berlin
  Galerie Klinger, Dresden
2010 Atelier Laubbach, Laubbach
  Galerie am Gendarmenmarkt, Berlin
  Grey Art Gallery, New York, USA
  Galerie der Berliner Grafikpresse
2009 Atelier Laubbach, Laubbach
  Galerie drei, Dresden
  Galerie F92, Berlin
2008 Galerie am Gendarmenmarkt, Berlin
  Galerie Sophien-Edition, Berlin
  Galerie drei, Dresden
2007 Fraunhofer IBMT, Potsdam
2006 Forum Amalienpark, Berlin
  Villa Eschebach, Dresden
  Atelier Laubbach, Laubbach
2005 Essenheimer Kunstverein
2004 Galerie Vagt, Berlin
  Lorraine Ogilvie Gallery, Magdeburg
  Galerie Sophien-Edition, Berlin
2003 Galerie 100, Berlin
  Galerie Leo.Coppi, Berlin
2002 Galerie Linneborn, Berlin
2001 Galerie Sophien-Edition, Berlin
  Rotes Rathaus, Berlin

Arbeiten im öffentlichen Besitz

  Nationalgalerie Berlin
  Märkisches Museum Berlin
  Museum Junge Kunst, Frankfurt/ O.
  Kunstsammlung Neubrandenburg
  Staatliches Museum Schwerin
  Museum Schloss Salder, Salzgitter
  Sammlung Frotz, Lindenau Museum, Altenburg
  Ludwig Institut für Kunst der DDR, Oberhausen
  Jüdisches Museum, New York

Ausstellungen und Projekte bei art+form

2016 Gemeinschaftsausstellung Das achtzehnte Jahr.
2012 Kunst+Kitsch. 20 Jahre art+form
2007 Ausstellung Südwärts.
2005
2002
Jahresgrafik