Thematische Babybücher, Taufbücher, Geschwisterbücher und Freundesbücher bei art+form
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 25 von 25

Thematische Babybücher, Taufbücher, Geschwisterbücher und Freundesbücher bei art+form

Die ersten Jahre eines neuen menschlichen Lebens vergehen rasend schnell. Erste Monate und Wochen sind angefüllt mit Eindrücken, Ausdrücken und Überraschungen, die sich frischgebackene Eltern und Großeltern gar nicht alle merken können. Deshalb bietet art+form thematische Babybücher an, Geschwisterbücher und Freundesbücher für schöne Erinnerungen, wenn der Nachwuchs bereits etwas größer ist.

 

Babybücher und Taufbücher für die ersten rasanten Monate Ihres Kindes

Die ersten Erlebnisse mit dem neuen Nachwuchs beschränken sich keineswegs auf erste Zähne, erste Worte und erste wackelige Schritte. Auch das erste Lächeln soll berücksichtigt und wenn möglich im Bild festgehalten werden. Dazu erste Kritzeleien aufgeklebt, lustige Wortneuschöpfungen, der erste Wutanfall - die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

Aus dem Hause ava&yves bietet art+form schöne Babybücher an, die thematisch bereits mit der Schwangerschaft beginnen. Fragen nach ersten Herzschlägen, zärtlichen Tritten gegen den Bauch und dem errechneten Geburtstermin sind in liebevolle Illustrationen gebettet, die mit eigenen Zeichnungen, Fotos und Ultraschallbildern ergänzt werden können. Ein Babybuch ist ein wunderbares Geschenk für die beste Freundin, die Tocher oder Enkelin zur Schwangerschaft oder zur Geburt.

Taufbücher dokumentieren nicht nur das feierliche Ereignis in der Kirche, sondern auch das Drumherum mit Vorbereitung, Feier und Nachbereitung. Außerdem gibt es schöne, bunte und thematisch vielfältige Babybücher von pleased to meet, Silke Leffler und Chronicle Books - stets sind Grafik und Gestaltung anders, doch das Liebevolle ist an jedem Babybuch spürbar, und sie bieten viel Platz für all die ?ersten Male? im Leben des Nachwuchses.

 

Geschwisterbücher für die ersten Erlebnisse mit dem Geschwisterkind

Für ältere Geschwister ist der neue kleine Bruder oder die neue kleine Schwester eine enorme Umstellung in ihrem jungen Leben. Manche Kinder reagieren überschwänglich enthusiastisch, andere latent erfreut, wieder andere können sogar abweisend oder aggressiv sein.

Ein Geschwisterbuch kann helfen, Ängste abzubauen oder die Freude über den Familienzuwachs gestalterisch zu verarbeiten. Später sind die Geschwisterbücher immer eine lustige Erinnerungsstütze unter den Geschwistern oder im großen Familienkreis.

 

Kindergartenbücher, Familienbücher und Wegbegleiter bei art+form

Auch früher waren die sogenannten Poesiealben sehr beliebt. Insbesondere vor der Einschulung, wenn ein Schulwechsel ansteht oder am Ende der Schulzeit lassen Kinder ihre Freunde in Kindergartenbücher oder Freundebücher schreiben, um sich später an sie erinnern zu können. Das können Zeichnungen von gemeinsamen Lieblingsbeschäftigungen sein, ein witziger Spruch, über den alle immer gelacht haben oder sogar ein eigenes Gedicht, mit dem der Freund charakterisiert wird.

Thematische Freundebücher können bestimmte Fragen oder Eigenschaften bereits vorgeben. Oder bunte Seiten bieten viel Raum zur individuellen Gestaltung. Schön sind auch die Wegbegleiter, in denen für jeden Tag der ersten sieben Lebensjahre wichtige Eckpunkte und Ereignisse notiert werden können. So entstehen auf spielerische und / oder dokumentarische Weise Lebenschroniken, die immer wieder gerne zur Hand genommen werden.