Elegante Bilderschienen bei art+form
Unsere Bestseller

Elegante Bilderschienen bei art+form

Galerieschienen und Designbords werden einmal montiert und sind danach flexibel verwendbar. Posterschienen sind mit wenigen Handgriffen neu bestückt. Entdecken Sie moderne Bilderschienen bei art+form.

Sind Sie es leid, für jedes neue Bild einen Nagel in die Wand schlagen zu müssen? Oder würden Sie gerne flexibel und schnell Kunstwerke tauschen? Präsentieren Sie gerne Kleinplastiken gemeinsam mit gerahmten Bildern? Wenn Sie nun zustimmend nicken, empfiehlt art+form Bilderschienen, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen möchten. Sowohl für Galerieschienen als auch Designbords gilt: wenn Sie Sondergrößen benötigen, schreiben Sie uns gern über unser Kontaktformular an. Wir beraten Sie gern.

 

Praktische Galerieschienen für Galerien, Büros und Zuhause

Galerieschienen sind überall dort gern gesehen, wo Bilder, Spiegel, Landkarten, Körbe, Kränze oder textile Dekorationen aufgehängt werden sollen - ganz gleich, ob zur privaten, geschäftlichen oder öffentlichen Verwendung. Mit den Galerieschienen aus Aluminium hängen Sie Ihre Bilder flexibel und sicher auf, ohne Ihre Wände auf der Fläche zu beschädigen. Richten Sie mit den selbstfeststellenden Haken Ihre Bilder schnell aus. Sie können das System problemlos erweitern. Gestalten Sie jederzeit schnell und sicher Ihre Wände um, wann immer Sie es mögen.

Installieren Sie nach dem Vorbild großer Museen und Galerien auch in Ihrem Zuhause ein flexibles Bildsystem. Bei art+form wählen Sie zwischen den beiden Galerieschienensystemen Profi und Economy von Nielsen Design. Gestalten Sie je nach Stimmung und Anlass Bildlandschaften - schnell, sicher und unkompliziert. Auch allein und ohne Hilfe können Sie Bilder austauschen.

 

Zeitlose Posterschienen für Präsentationen und Jugendzimmer

Das Prinzip der Posterschienen und Bilderleisten ist einfach genial: Poster, Bild, Plakat oder Karte wird am oberen und unteren Rand jeweils in eine Leiste bzw. Schiene geschoben. Und schon kann das Bildwerk entweder am mitgelieferten Nagel direkt an der Wand befestigt werden. Oder Sie verwenden ein Galerieschienensystem. In dem Fall können Posterschiene oder Bilderleiste mittels Perlonseil oder Stahlseil und Bilderhaken an die Galerieleiste gehängt werden.

 

Das moderne Nielsen Designbord zum Dekorieren von Kunst und Rahmungen

Das schöne und elegante Designbord von Nielsen Design ist nicht nur eine Alternative zum Galerieschienensystem. Wer Bilder, Designobjekte und Dekoration lieber stellen als hängen möchte, entscheidet sich für das Nielsen Wandbord. Denn mit einer Stellbreite von 8,5 Zentimetern es ist schmaler als ein übliches Regal, schneller aufzubauen als Galerieschienen und variabler als ein Nagel in der Wand.

Wo sich das Nielsen Designbord in seinem zeitlosen Design lässig an die Wand schmiegt, werden seine vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten offenbar: für die Bild- und Objektpräsentation in Galerien und Foyers aller Art, als Gewürzbord in der Küche, als Dekobord im Wohnbereich, als Ablagebord im Bad und viele andere.

Die neue, flexible Art, um schöne Objekte zu präsentieren, überzeugt. Das Designbord besteht aus massivem Aluminium und ist damit sehr leicht. Mit einer Traglast von 7,5 Kilogramm pro laufendem Meter (abhängig von der Beschaffenheit der Wand) können Sie auch hochwertige, schwere Objekte, wie kleine Plastiken und Torsi aufstellen. Die strukturierte Oberfläche im vorderen Bereich sorgt dafür, dass nichts verrutscht. Die minimal erhabene Kante dient als Stopper, so dass nichts vom Designbord herunterfallen kann.

Egal, ob Galerieschiene, Posterschiene oder Wandbord. Egal, ob Sie Ihre Bilder, Kunstobjekte, Werbematerial oder sonstige Dekoration hängen oder stellen wollen: Bei art+form finden Sie moderne Präsentationssysteme für Ihr Zuhause, das Foyer in der Praxis und selbstverständlich Galerien. Schlagen Sie nicht länger für jedes Bild einen Nagel in die Wand. Seien Sie flexibel mit den Bilderschienen von art+form.