Das innovative Zeitmanagement mit Kalender, Notizbüchern und Schreibgeräten von X47 bei art+form
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 31 von 31

Das innovative Zeitmanagement mit Kalender, Notizbüchern und Schreibgeräten von X47 bei art+form

Ein flacher Kalender, Planer oder Organizer fast wie ein richtiges Buch: das ist X47 aus Saarbrücken. Beste Materialien und innovatives Design verbinden sich zu einem Book-by-Book-System, mit dem Zeitmanagement und Kreativität leicht von der Hand gehen.

Hinter X47 steht in erster Linie ein Name: Matthias Büttner. Während seines Studiums der Betriebswirtschaft um das Jahr 1987 machte sich der Student aus Saarbrücken auch Gedanken um sein Zeitmanagement. Er hatte wie so viele Menschen seiner Generation zwei Möglichkeiten: entweder ein dickes, schweres Ringbuch mit individuell zusammenstellbaren Einzelblättern oder ein großer, viel zu umfangreicher Buchkalender. Beides gefiel nur bedingt.

Matthias Büttner trennte also einfach einen Buchkalender in vier Teile, bastelte aus Strohhalmen und Nägeln die Befestigungen für einen Einband, ebenfalls Marke Eigenbau und erhielt so das erste eigene Book-by-Book-System, das er später X47 nannte. Ebenfalls aus seiner Hand stammt das günstigere X17, dessen Bindung mit Halbloch und ElastiXs sich Matthias Büttner im August 2005 patentieren ließ. Gemeinsam sind beiden Systemen die flachen Einlagen, die kompakte Bindung, die beinahe einem richtigen Buch gleicht und die hochwertigen Materialien wie Papier, Leder und Kunststoff.

 

Das besondere System der X47-Bücher

X47 ist der "große Bruder" vom X17 und auch als erstes Timer-System von Matthias Büttner entstanden. Der Name X47 verweist auf die 47 Prozent mehr an beschreibbarer Fläche, die das Book-by-Book-Organisationssystem aus Saarbrücken herkömmlichen Ringbüchern des gleichen Formats voraushat. Wie in einem fadengebundenen Notizbuch oder Kalender können linke und rechte Seite also gleichermaßen komfortabel beschrieben werden.

Die Federschiene aus Edelstahl ist Dreh- und Angelpunkt des gesamten X47-Systems. Mittels Schiene am Heftrücken wird die Einlage in das Timersystem eingehängt. Das funktioniert ähnlich wie beim Uhrenarmband. So kann beim Schreiben, Zeichnen und Planen nichts verrutschen. Wird der Timer geschlossen, entsteht ein flaches Buch, dem seine vielseitige Verwendung kaum anzusehen ist. Matthias Büttner ist so sehr von seinem System überzeugt, dass er auf die Federschienen 47 Jahre Garantie gibt. Immerhin werden sie von einem Schweizer Uhrenhersteller mit Präzision produziert.

Die folgenden Vorteile eines X47-Planers sprechen für das System aus Saarbrücken:

  • flacher als ein Ringbuch
  • komfortabler zu beschreiben als ein Ringbuch
  • 47 Prozent mehr beschreibbare Fläche als in einem herkömmlichen Ringbuch
  • 47 Jahre Garantie auf die Federschienen
  • Seiten wackeln nicht, haben keine Löcher
  • durchnummerierte Seiten
  • einzelne Seiten reißen nicht aus
  • Hefte mit Halbleineneinband sind austauschbar
  • Inhalte sind kombinierbar: unterschiedliche Kalendereinlagen (mit jeweils zwei Heften pro Jahr, damit der Timer schön flach bleibt, weil nicht immer das gesamte Jahr mitgetragen werden muss) und Lineaturen (blanko / gepunktet / liniert / kariert)
  • angepasstes Papiergewicht: 60 g/m² bei Größe A6; 80 g/m² bei Größe A5
 

Einen X47-Planer individuell zusammenstellen mit art+form

Wer einen X47-Timer in die Hand nimmt, spürt sofort das hochwertige Material. Samtweiches Rindsleder, in Handarbeit verarbeitet, wird dem Planer noch nach vielen Jahren Benutzung als perfekter Schutz vor äußeren Einflüssen dienen. Je nach Art des Leders und Gefallen des Nutzers ist entweder jede kleine Schramme sichtbar oder beim genarbten Leder weniger. In jedem Fall lebt das Leder nach der Verarbeitung weiter, was Liebhaber von hochwertigen Planern zu schätzen wissen. Denn jedes Timersystem von X47 wird so zum Unikat.

Der X47 Classic in der Größe A5 erinnert ein wenig an den ersten Planer von Matthias Büttner, den er sich damals aus bereits vorhandenen Kalendern und Haushaltsgegenständen zusammengebastelt hat. Fünf große Schienen und eine kleine halten insgesamt sechs Hefte in dem Organisationswunder zusammen. Dazu kommen noch kleine und große Fächer für Kreditkarten und lose Zettel sowie ein integrierter Stifthalter.

X47 liefert beste Werkzeuge für einen bestens organisierten Business-Alltag. Effizientes Arbeiten und Planen ist mit dem kompakten, flachen und komfortablen Organizer jederzeit und überall möglich. Der Planer in Größe A5 passt in Aktentaschen und Rucksäcke; in Größe A6 sogar in jede Sakkotasche. So ist der Timer stets griffbereit, um einen modernen, professionellen Arbeitsstil zu unterstützen.

Als Premium-Händler von X47 bietet art+form in der Ladengalerie ein umfangreiches Sortiment an Timern, Einlagen und Zubehör von X47 an. Auch im Onlineshop stets verfügbar sind die beliebtesten Timer und Kalendereinlagen sowie Notizeinlagen in den Größen A6 und A5. Dazu haben wir jeweils drei unterschiedlich gestaltete Mini-Kugelschreiber und Mini-Drehbleistifte von X47 im Angebot. Sollten Sie darüber hinaus noch Wünsche haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Das Timersystem von X47 ist Made in Germany, handgemacht und perfektioniert mit ausgesuchten, nachhaltigen Materialien. Die serviceorientierte Gewährleistung schließt mit ein, dass die Timer wieder aufgearbeitet werden können. Rundum: der X47 ist ein Timer fürs ganze Leben.