Manuel Sanz Mora - The Noise of the Neustadt - Kunsthofpassage


65,00 €

inkl. 19% Mwst., zzgl. Versand


Artikelnummer: msm46B

Lieferzeit: 2 - 3 Arbeitstage

Auf Lager

Beschreibung

Der in Madrid geborene Künstler Manuel Sanz Mora lebt seit 2012 in unserer Heimatstadt Dresden. Bis zum 16. März 2017 zeigte art+form die Ausstellung von Manuel Sanz Mora unter dem Titel "Generación Neón".

Seine Kollektion der Bilder aus der Serie "The Noise of the Neustadt" vereint traditionelle Zeichentechniken und moderne digitale Werkzeuge. Beflügelt durch die große Resonanz auf die Neustadt-Bilder sind inzwischen auch Bilder mit Motiven aus der berühmten Dresdner Altstadt und vom Blauen Wunder entstanden.

Seine Inspirationen erhält er durch Handskizzen, die er direkt vor Ort anfertigt, und von selbst aufgenommenen Fotografien, nach denen er später direkt auf einen digitalen Monitor mit einem elektronischen Stift zeichnet. Die digitale Zeichnung wird dann im aufwendigen Giclée-Druckverfahren auf qualitativ äußerst hochwertiges Hahnemühle-Papier gedruckt. Dabei wird auf jegliche Details der Zeichnung geachtet, ähnlich wie bei einer Lithografie oder einer Radierung. Das Ergebnis ist ein hochwertiger Druck, ganz im Rahmen der klassischen Originalgrafik.

Die auf 125 Stück pro Motiv limitierten Werke sind nummeriert, vom Künstler handsigniert und ihnen ist ein Authentizitätszertifikat beigelegt.

Giclée-Druck auf Hahnemühle-Papier
Geblistert mit Karton in Foliehülle
Größe: 19,5x25,5 cm

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt