PAPERBLANKS Fließende Kaskaden
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

PAPERBLANKS Fließende Kaskaden

Alpine Kunst

Die Paperblanks-Notizbücher der Kollektion "Fließende Kaskaden" gehen auf einen Einband zurück, der erstmals von den bekannten Brüdern und Verlegern Johann Rudolph und Emanuel Thurneysen im schweizerischen Basel herausgegeben wurde. Als Teil der umfangreichen Kollektion des Museums Kunstpalast in Düsseldorf ist der Einband noch immer zu besichtigen. Basel ist nicht nur als Kulturzentrum bekannt, sondern auch für seine Lage am Ufer des Rheins - die Inspirationsquelle für die Einbandmotive.