PAPERBLANKS Varanasi-Seiden und -Saris
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

PAPERBLANKS Varanasi-Seiden und -Saris

Ein Tribut an die indischen Weber

Die Seidenstoffe und Saris für die Varanasi-Motive stammen aus den kilometerlangen, gewundenen Gassen, in denen die Weber der indischen Stadt Varanasi zuhause sind. Die Paperblanks-Kollektion zollt der langen Tradition der Stadt Varanasi in Webkunst und Seidenherstellung Tribut.

Früher gab es bis zu 300.000 Weber in der Gegend. Heute sind es nicht einmal mehr 40.000, da sich die junge Generation nicht mehr für diesen Traditionsberuf entscheidet. Paperblanks möchte mit diesen Einbänden das Kunsthandwerk der Varanasi-Region bekannter machen und einen Beitrag dazu leisten, diese Tradition zu erhalten. Mit den Klappverschlüssen an den Notizbüchern wird auf die ursprüngliche Tragetechnik der Seidenstoffe verwiesen, bei der Stoff über Stoff gefaltet wurde.