1954 geboren in Neustadt/ Sachsen
1970-73 Lehre als Baufacharbeiter mit Abitur
1975-79
Studium der Malerei und Grafik
an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
1979-81 Friedhofsmitarbeiter
seit 1981 freischaffender Künstler in Dresden
 
Aufnahme als Kandidat im
Verband Bildender Künstler der DDR
seit 1982
Zusammenarbeit mit Jürgen Wenzel, Anton Paul Kammerer und
Andreas Küchler in der gemeinsamen Druckwerkstatt B53
1990 Stipendium der Niedersächsischen Sparkassenstiftung
1993 Arbeitsaufenthalt in Jerusalem und Tel Aviv
1994 Stipendium Villa Massimo in Rom
Mitglied im Deutschen Künstlerbund
1998 Bezug des neuen Atelierhauses in Burgstädtel bei Dresden
2002/03
Gastprofessur an der
Hochschule für Bildende Künste Dresden
2011 am 10. März in Dohna/ Burgstädtel verstorben

Ausstellungen (Auswahl)

2011 Sächsische Landesärztekammer, Dresden
 
Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung, Dresden
2010 Kulturrathaus, Dresden
  Galerie am Blauen Wunder, Dresden
2009 Galerie Hieronymus, Dresden
2008 stamm.GALERIE, Kaufungen
  Galerie am Sachsenplatz, Leipzig
2007 Kunstverein Meißen
2006 Galerie Lothar Kurz, Lenting
2004 m:a contemporary, Berlin
  Galerie am Sachsenplatz, Leipzig
  Galerie Lothar Kurz, Lenting
2002 Galerie Lothar Kurz, Lenting
  Galerie Art Studio 1, Deinste
  Nord/LB Galerie, Braunschweig
  Werkstattgalerie Friege, Remscheid
2001 Neuer Sächsischer Kunstverein, Dresden
  Leonhardi Museum Dresden
  Galerie refugium, Berlin
  Brecht-Haus, Berlin-Weißensee
2000 Kunstraum MI Posselt, Bonn
  Kunstsammlung Neubrandenburg
1999 Galerie am Sachsenplatz, Leipzig
1998 Galerie Art Studio 1, Deinste
1996 Galerie Hieronymus, Dresden
  Galerie Art Studio 1, Deinste
  Galerie Beethovenstrasse, Düsseldorf
1995 Kunstraum MI Posselt, Bonn
  Galerie Art Studio 1, Deinste
  Galerie Hartwig, Bremen
  Galerie refugium, Rostock
1994 Galerie Beatrix Wilhelm, Stuttgart
 
Kunsthalle Tübingen
(mit A.P. Kammerer und J. Wenzel)
1993 Galerie Oevermann, Frankfurt/ Main
1992 Galerie Salustowicz, Bielefeld
  Galerie Weise, Chemnitz
  Galerie refugium, Neustrelitz
  Galerie Art Studio 1, Deinste
  Galerie Hartwig, Bremen
1991 Galerie Oevermann, Frankfurt/ Main
  Kunstverein Gifhorn
  Kunstverein Osnabrück
1990 Galerie erph, Erfurt
1989 Galerie am Thomaskirchhof, Leipzig
  Künstlerhaus Bethanien, Berlin
1988 Galerie Oevermann, Frankfurt/ Main
 
Niedersächsische Sparkassenstiftung,
Wanderausstellung
1987 Galerie erph, Erfurt
  Galerie Theaterpassage, Leipzig
1986 Galerie Nord, Dresden
1984 Galerie West, Dresden
1983 Galerie Nord, Dresden

Arbeiten im öffentlichen Besitz

 
Kupferstichkabinette Dresden und Berlin
Museum der Bildenden Künste Leipzig
Lindenaumuseum, Altenburg
Stiftung Frauenkirche, Dresden
Villa Massimo, Rom
Neue Nationalgalerie, Berlin
Commerzbank Dresden
Landeszentralbank Sachsen/Thüringen, Leipzig
Kunstfonds des Freistaates Sachsen
Kunstsammlung, Frankfurt/ O.
Kunstsammlung, Neubrandenburg
Niedersächsische Sparkassenstiftung, Hannover
Regierungspräsidium Stuttgart
Deutsche Bank, Frankfurt/ Main
Stadtsparkasse Dresden
Dresdner Bank, Dresden
BW Bank, Mannheim und Dresden
Sammlung Ritter, Mannheim
Sammlung des Bundes, Bonn
Neue Nationalgalerie, Berlin

Ausstellungen und Projekte bei art+form

2016 Gemeinschaftsausstellung Das achtzehnte Jahr.
2013 Ausstellung Poesie der Geometrie.
2008
2002 Ausstellung Neue Arbeiten.
 

 

Bernd Hahn - Poesie der Geometrie

Poesie der Geometrie
21.07. - 29.08.13

Künstlergruppe B53 | Malerei - Grafik - Fotografie

Künstlergruppe B53
Malerei-Grafik-Fotografie
16.03. - 24.04.2008

Bernd Hahn - Neue Arbeiten

Neue Arbeiten
10.02. - 21.03.02