1964 geboren in Dresden
1980-1981
Abendstudium an der Hochschule
für Bildende Künste Dresden
1982-1988 Architekturstudium in Sofia, Bulgarien
1991-1995 Arbeit als Architektin in verschiedenen Architekturbüros
1996-1998
Aufbaustudium Kunst-Therapie an der
Hochschule für Bildende Künste Dresden
seit 1997 Lehrtätigkeit an verschiedenen Weiterbildungseinrichtungen
seit 1998 freiberuflich als Malerin und Kunsttherapeutintätig
seit 1999
Kunsttherapeutin im St. Marien Krankenhaus Dresden
 
Mitglied im Neuen Sächsischen Kunstverein
 
lebt und arbeitet in Dresden

Ausstellungen (Auswahl)

2012 Stadtarchiv Dresden
  Dreikönigskirche Dresden
2011 Hannover e.V., Hannover
2010 Stadtgalerie Radebeul
  Galerie Carl Lohse, Bischofswerda
  Atelier Daniela Floß, Dresden
2009 Schloß Wiligrad, Schwerin
  4. Internationale Bildhauerwerkstatt, Steinbruch Miltitz
2008 St. Marien Krankenhaus, Dresden
  Stadtgalerie Radebeul
2007 Galerie für sächsische Kunst im Kleinen Haus, Dresden
  Stadtgalerie Radebeul
2006 Galerie im Regierungspräsidium, Dresden
  Innenraumgestaltung der Scheune, Dresden
seit 2006 Pfingstausstellung in der Seemannskirche Prerow
2005 Galerie am Weißen Hirsch, Dresden
  Weincafé Clara, Dresden
  Schloß Klippenstein, Radeberg
seit 2004 Teilnahme am Radebeuler Grafikmarkt
2001 Culturelounge, San Francisco, USA
2000-2001 Kunstprojekt mit 60 Frauen zum Thema Lebensmitte

Ausstellungen und Projekte bei art + form

2012 Kunst+Kitsch. 20 Jahre art+form
2010 Ausstellung außen, innen & dazwischen. Mit
Heike Herzog, Petra Schulze und Carla Weckeßer

 

Herzog / Lehmann / Schulze / Weckeßer außen, innen & dazwischen

Herzog / Lehmann / Schulze / Weckeßer
außen, innen & dazwischen
31.01. - 11.03.10