Pressebilder

Für registrierte Vertreter der Presse halten wir diese Bilder zum Download bereit.

Pressemitteilung Juli 2022

Dresden Kunst & Kultur Galerien Ausstellungen Vernissagen

Ausstellung:

30 Jahre art+form
BÜHNE FREI!

Ausstellungsort: art+form, Bautzner Straße 11, 01099 Dresden
Ausstellungsdauer: 24. Juli bis 01. September 2022

geöffnet:

Mo – Fr 10 – 19 Uhr Sa 10 – 18 Uhr

Mit dieser Ausstellung möchten wir zurückblicken. Voller Dankbarkeit all denen gegenüber, die art+form in den vergangenen 30 Jahren zu dem gemacht haben, was es heute ist. Eine besondere Adresse in dieser Stadt.
Wir möchten etwas zurückgeben an alle, die uns gefordert und gefördert haben. Was wären wir ohne unsere Kunden, ohne unsere Künstler, ohne unsere Mitarbeiter, ohne unsere Kinder?
Und so wie art+form einst in den Kinderschuhen steckte und nun erwachsen geworden ist, so geht es uns Menschen ja auch. In jedem von uns steckt noch immer das einstige Kind, welches wir einmal waren. Mit dieser Ausstellung wollen wir genau diesem Kind in uns eine Plattform bieten und sagen: Bühne frei!

BÜHNE FREI! für Bilder aus Eurer Kindheit
Im Zuge dieses besonderen Ausstellungsprojekts wurden weit über 200 kleine und große Kunstwerke eingereicht, von denen über 130 Bilder ab dem 24.7.2022 in unseren Galerieräumen und alle weiteren Arbeiten auch auf unserer Homepage bestaunt werden können. Zeichnungen, Modelle, Plastiken und sogar erste Druckversuche und Werke von uns bekannten Künstlerinnen und Künstlern wie z.B. Leonore Adler, Quint Buchholz, Carsten Gille, Angela Hampel, Wolfgang Kühne, Axel Scheffler, Karola + Wolfgang Smy, Reinhard Springer, Markus Retzlaff, André Uhlig u.a.m. können im Rahmen der Ausstellung betrachtet werden.
Die Bilder zeugen von kindlicher Unbeschwertheit, Phantasie und von der Genialität des Augenblicks. Auch lassen sich die ein oder anderen künstlerischen Indizien der verschiedenen Generationen entdecken und somit auf den möglichen Entstehungszeitraum schließen.

Im Rahmen der Ausstellung werden die drei beliebtesten Kindheitsbilder durch einen Publikumspreis prämiert, für den vor Ort in der Ausstellung oder auf unserer Homepage abgestimmt werden kann. Als Preise winken den drei Gewinnern je eine individuelle Einrahmung ihres Bildes.

Zusätzlich werden unter allen Teilnehmern der Abstimmung 30 Gutscheine im Wert von je 10,-€ zum Einkauf bei art+form verlost, weshalb wir Sie an dieser Stelle herzlich dazu einladen wollen, für das schönste Bild abzustimmen.

Wir freuen uns auf diese besondere Ausstellung und laden herzlich ein zur

Vernissage
Sonntag, 24. Juli 2022, 15.00 Uhr

Zu kindgemäßer Zeit und mit kindgemäßem Programm erwarten wir alle großen und kleinen Künstler, deren Familien und Freunde und alle Interessierten zu einem gemeinsamen Nachmittag mit einigen Überraschungen.

Nach der Vernissage kann die Ausstellung besucht werden:

ab 24. Juli 2022 in unseren Galerieräumen
ab 28. Juli 2022 als virtueller Rundgang unter www.artundform.de

Wir würden uns sehr freuen, Ihr Interesse an dieser Ausstellung geweckt zu haben und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
art + form

info@artundform.de | 0351-8031322

art + form
Bautzner Straße 11 . 01099 Dresden . www.artundform.de