Wir laden Sie und Ihre Freunde sehr herzlich ein,
die Ausstellung zu besuchen:

  • ab 29. Januar 2023 vor Ort in unseren Galerieräumen
  • ab 02. Februar 2023 im Virtuellen Rundgang durch die Ausstellung

Die Zusammenschau der Arbeiten von Katja Lang und Wiebke Steinmetz widmet sich dem gemeinsamen Interesse der Künstlerinnen am Thema der Figur im Raum und ihrer stimmungsvollen Inszenierung in Licht und Schatten. In jeweils subtil umgesetzter formaler Reduziertheit ergänzen sich hier grafische und plastische Werke auf besondere Weise.

Die Radierungen von Katja Lang führen uns mit einsamen Spaziergängern in stille weite Landschaften und Räume von winterlicher und melancholischer Atmosphäre. Die interessanten
linear und flächig schraffiert gestalteten Kompositionen strahlen einen ganz besonderen epischen Zauber aus.

Wiebke Steinmetz, die uns bisher vor allem durch fein gearbeitete szenische Schattenbilder bekannt ist, zeigt in dieser Ausstellung bei art+form erstmals ihre ausdrucksstarken Holzskulpturen. Auch in dieser Materialität klingt der für das Gesamtschaffen der Künstlerin kennzeichnende Bezug zu Schattenwürfen und Schattentheater an. Die Objekte sind in Kombination von abstrakten und figürlichen Elementen gearbeitet, wobei das Material in seiner Struktur oft formgebend wirkt und die figürliche Akzentuierung gleichsam die Pointe setzt.

Freuen Sie sich auf unsere Ausstellung "Mein Schatten mit mir heimging" und lassen Sie sich ein auf spannendende Eindrücke und Synergien der Arbeiten dieser bemerkenswerten Künstlerinnen!

Möchten Sie gern zu unseren Vernissagen eingeladen werden?

Hier können Sie unsere kostenlosen Galerie-Informationen bestellen. Verpassen Sie keine Ausstellung mehr: Wir laden Sie ein zu unseren Vernissagen und lassen Sie wissen, wenn die neue Ausstellung als Virtueller Rundgang auf unserer Homepage besucht werden kann.

Bitte laden Sie mich per E-Mail ein zu Vernissagen bei art+form.

Die mit * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.
Pfilchtfeld: Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Pflichtfeld: Bitte Haken setzen. – Ohne Ihr Einverständnis können wie Ihnen keine E-Mail Einladungen zusenden.

Sie möchten Ihre persönliche Einladung zu unseren Vernissagen lieber per Post erhalten? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und teilen uns Ihre Adressdaten mit.

Einladung per Post

Datenschutz
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .