Wir laden Sie und Ihre Freunde sehr herzlich ein, die Ausstellung zu besuchen:

  • ab 19. Juli 2021 vor Ort in unseren Galerieräumen
  • ab 22. Juli 2021 hier auf unserer Homepage im virtuellen Rundgang

Statt einer Vernissage im gewohnten Rahmen wird es auf unserer Homepage ab 30. Juli 2021 ein Ausstellungsvideo geben, in dem Sie Worte von Prof. Dr. Harald Marx und Gitarrenklänge von Silvio Schneider zu den Bildern von Reinhard Springer erwarten.

Reinhard Springer

Der künstlerische Fokus des bekannten Dresdner Malers und Grafikers liegt auf der Darstellung der Landschaft im weiteren Sinne. Die nahe Umgebung und das Reisen in ferne Länder bilden eine wichtige Inspirationsquelle für Reinhard Springer, wobei er die Betrachter*innen nicht nur visuell am Erlebten, sondern auch an seiner Verbundenheit mit den Malorten teilhaben lässt. Diese Verbundenheit, sowie sein Interesse an sich stets verändernden Landschaften bringt ihn immer wieder zu seinen Malorten zurück und lässt Variationen seiner Bilder entstehen. Die Technik des Sfumatos, also das weich verschwimmen lassen von Konturen in der Ölmalerei, beherrscht er perfekt und unterstreicht den Lauf der Dinge, den er mit seinen Arbeiten so begnadet einfängt. Zahlreiche Personendarstellungen ergänzen das Werk Springers und vervollkommnen sein Œuvre.

Möchten Sie gern zu unseren Vernissagen eingeladen werden?

Hier können Sie unsere kostenlosen Galerie-Informationen bestellen. Verpassen Sie keine Ausstellung mehr: Wir laden Sie ein zu unseren Vernissagen und lassen Sie wissen, wenn die neue Ausstellung als Virtueller Rundgang auf unserer Homepage besucht werden kann.

Datenschutz
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Bitte laden Sie mich per E-Mail ein zu Vernissagen bei art+form.


Die mit * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder.

Sie möchten Ihre persönliche Einladung zu unseren Vernissagen lieber per Post erhalten? Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und teilen uns Ihre Adressdaten mit.

Einladung per Post